Datenschutz

Datenschutzhinweis


Anbieter und ver­ant­wort­li­che Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes
Denkmal Deluxe Marketing GmbH & Co. KG
Kaiserdamm 30
14057 Berlin
T 040 532 99 487 
F 040 532 99 100
info@denkmal-deluxe-marketing.de
www.denkmal-deluxe-marketing.de
Geltungsbereich
Nutzer erhal­ten mit die­ser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den ver­ant­wort­li­chen Anbieter erho­ben und ver­wen­det wer­den. Den recht­li­chen Rahmen für den Datenschutz bil­den das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).
Erfassung all­ge­mei­ner Informationen

Mit jedem Zugriff auf die­ses Angebot wer­den durch uns bzw. den Webspace-Provider auto­ma­tisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeich­net, sind all­ge­mei­ner Natur und erlau­ben kei­ne Rückschlüsse auf Ihre Person.

Erfasst wer­den unter ande­rem: Name der Webseite, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die soge­nann­te Referrer-URL (jene Seite, von der aus Sie auf unser Angebot zuge­grif­fen haben) und die IP-Adresse.

Ohne die­se Daten wäre es tech­nisch teils nicht mög­lich, die Inhalte der Webseite aus­zu­lie­fern und dar­zu­stel­len. Insofern ist die Erfassung der Daten zwin­gend not­wen­dig. Darüber hin­aus ver­wen­den wir die anony­men Informationen für sta­tis­ti­sche Zwecke. Sie hel­fen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechts­wid­ri­ge Nutzung unse­res Angebotes nach­träg­lich zu kontrollieren.

Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten

Definition: Als per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten gel­ten alle Informationen, anhand derer eine Person ein­deu­tig iden­ti­fi­zier­bar ist. Es han­delt sich somit um Daten, die zu einer Person zurück­ver­folgt wer­den können.

Zu die­sen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zäh­len der Vorname und der Name, die Telefonnummer sowie die E‑Mail-Adresse. Ebenso als per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten gel­ten Informationen zu Hobbies, Mitgliedschaften und Vorlieben sowie Internetseiten, die auf­ge­ru­fen wurden.

Diese Daten wer­den vom Anbieter nur erho­ben, genutzt und gege­be­nen­falls wei­ter­ge­ge­ben, sofern der Gesetzgeber dies aus­drück­lich erlaubt oder aber der Nutzer in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten einwilligt.

Newsletter

Melden Sie sich für unse­ren Newsletter an, ver­wen­den wir die von Ihnen ein­ge­ge­be­nen Daten aus­schließ­lich für die­sen Zweck oder um sie über die für die­sen Dienst oder die Registrierung rele­van­ten Umstände zu infor­mie­ren. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

Für den Empfang des Newsletters bedarf es einer vali­den (gül­ti­gen) E‑Mail-Adresse. Gespeichert wer­den zudem die IP-Adresse, über die Sie sich für den Newsletter anmel­den und das Datum, an dem Sie den Newsletter bestel­len. Diese Daten die­nen uns als Nachweis bei Missbrauch, falls eine frem­de E‑Mail-Adresse für den Newsletter ange­mel­det wird. Um dar­über hin­aus sicher­zu­stel­len, dass eine E‑Mail-Adresse nicht miss­bräuch­lich durch Dritte in unse­ren Verteiler ein­ge­tra­gen wird, arbei­ten wir geset­zes­kon­form mit dem soge­nann­ten „Double-Opt-In“-Verfahren. Im Rahmen die­ses Verfahren wer­den die Bestellung des Newsletters, der Versand der Bestätigungsmail und der Erhalt der Anmeldebestätigung protokolliert.

Sie haben jeder­zeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, Ihrer E‑Mail-Adresse und deren Nutzung für den Newsletter-Versand zu wider­ru­fen. Für den Widerruf stel­len wir Ihnen in jedem Newsletter und auf der Webseite einen Link zur Verfügung. Sie haben außer­dem die Möglichkeit, uns Ihren Widerrufswunsch über die in die­sem Dokument genann­ten Kontaktmöglichkeiten mitzuteilen.

Kontaktformular
Wenn Sie uns über das Onlineformular oder per E‑Mail kon­tak­tie­ren, spei­chern wir die von Ihnen gemach­ten Angaben, um Ihre Anfrage beant­wor­ten und mög­li­che Anschlussfragen stel­len zu können.
Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mit­un­ter Inhalte, Dienste und Leistungen ande­rer Anbieter. Das sind zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt wer­den, Videos von YouTube sowie Grafiken und Bilder ande­rer Webseiten. Damit die­se Daten im Browser des Nutzers auf­ge­ru­fen und dar­ge­stellt wer­den kön­nen, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwin­gend not­wen­dig. Die Anbieter (im Folgenden als “Dritt-Anbieter” bezeich­net) neh­men also die IP-Adresse des jewei­li­gen Nutzers wahr.

Auch wenn wir bemüht sind, aus­schließ­lich Dritt-Anbieter zu nut­zen, wel­che die IP-Adresse nur benö­ti­gen, um Inhalte aus­lie­fern zu kön­nen, haben wir kei­nen Einfluss dar­auf, ob die IP-Adresse mög­li­cher­wei­se gespei­chert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter ande­rem sta­tis­ti­schen Zwecken. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespei­chert wird, wei­sen wir unse­re Nutzer dar­auf hin.

Cookies

Diese Webseite ver­wen­det soge­nann­te Cookies. Das sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespei­chert wer­den. Sie ent­hal­ten Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung. Diese Daten wer­den von uns nicht an Dritte wei­ter­ge­ge­ben oder ohne ihre Zustimmung mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten verknüpft.

Cookies erfül­len vor allem zwei Aufgaben. Sie hel­fen uns, Ihnen die Navigation durch unser Angebot zu erleich­tern, und ermög­li­chen die kor­rek­te Darstellung der Webseite. Sie wer­den nicht dazu genutzt, Viren ein­zu­schleu­sen oder Programme zu starten.

Nutzer haben die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies auf­zu­ru­fen. Dazu müs­sen im Browser die ent­spre­chen­den Einstellungen geän­dert wer­den. Informieren Sie sich bit­te über die Hilfsfunktion Ihres Browsers, wie Cookies deak­ti­viert wer­den. Wir wei­sen aller­dings dar­auf hin, dass dadurch eini­ge Funktionen die­ser Webseite mög­li­cher­wei­se beein­träch­tigt wer­den und der Nutzungskomfort ein­ge­schränkt wird.

Datensparsamkeit
Personenbezogene Daten spei­chern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lan­ge, wie es erfor­der­lich ist oder vom Gesetzgeber her vor­ge­schrie­ben wird (gesetz­li­che Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erho­be­nen Informationen oder endet die Speicherfrist, sper­ren oder löschen wir die Daten.
Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unent­gelt­lich eine Auskunft, über die bei uns gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, anzu­for­dern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu ver­lan­gen. Ausnahmen: Es han­delt sich um die vor­ge­schrie­be­ne Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unter­lie­gen der gesetz­li­chen Aufbewahrungspflicht.

Für die­se Zwecke kon­tak­tie­ren Sie bit­te unse­ren Datenschutzbeauftragen (Kontaktdaten: am Ende der Datenschutzerklärung).

Um eine Datensperre jeder­zeit berück­sich­ti­gen zu kön­nen, ist es erfor­der­lich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vor­zu­hal­ten. Besteht kei­ne gesetz­li­che Archivierungspflicht, kön­nen Sie auch die Löschung der Daten ver­lan­gen. Anderenfalls sper­ren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Änderung unse­rer Datenschutzerklärung
Um zu gewähr­leis­ten, dass unse­re Datenschutzerklärung stets den aktu­el­len gesetz­li­chen Vorgaben ent­spricht, behal­ten wir uns jeder­zeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung auf­grund neu­er oder über­ar­bei­te­ter Leistungen, zum Beispiel neu­er Serviceleistungen, ange­passt wer­den muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächs­ten Besuch auf unse­rem Angebot.
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden


Mit unse­rem Newsletter ver­pas­sen Sie kei­ne unse­rer Neuigkeiten mehr.
Image

Denkmal Deluxe Marketing GmbH & Co. KG

Kaiserdamm 30
14057 Berlin

T 040 532 99 487
F 040 532 99 100

info@denkmal-deluxe-marketing.de